Styleshooting multikulturelle Hochzeit Orient

Mit einem Team von Hochzeitsdienstleistern habe ich ein Shooting mit dem Fokus auf orientalische Hochzeiten, die trotzdem einem Hauch von Europa haben auf die Beine gestellt.

divider hell

von | 29.10.2018

Multikulturelle Hochzeit

Letztens habe ich in einer Statistik gelesen das mindestens 2,5 Millionen Hochzeiten in Deutschland multikulturell sind. Bedeutet das ein Ehepartner ausländische Wurzeln hat. Tendenz klar steigend. Natürlich muss es nicht bedeuten, das die Hochzeit auch demetsprechend umgesetzt wird. Viele dieser Leute sind in Deutschland aufgewachsen und werden ganz traditionell heiraten wollen, nichts mit multikulturelle Hochzeit. Bei mir selbst wäre das auch der Fall, da ich in Deutschland geboren bin und eine starke Zugehörigkeit spüre.

Jeoch, was ist wenn zwei Kulturen ihre eigene  Traditionen auf einem Fest vereinen wollen? Von der Deko, Location, Musik bis zu Bräuchen. Jeder möchte etwas aus der eigenen Kulturen übernehmen. Dann heisst es nur eine :

Multikulturelle Hochzeit

zu planen und beide Geschichten miteinander zu verbinden. Genau das war mein Ansatz, als ich mich im März mit Jasmin Wille der Hochzeitplanerin traf. Wir kennen uns bereits von einigen Treffen zwischen Hochzeitsdienstleistern und haben ein Interview über ihre Arbeit verfasst. Diesmal kam ich um die Ecke mit der Idee der multikulturellen Hochzeit und sie hatte den ähnlichen Gedanken bereits im Kopf. Schnell waren wir uns einig ein persisches bzw. orientalisches Shooting organisieren zu wollen. Mit dem Hauch von Europa, denn sollen zwei Kulturen einfließen.

Styleshooting

Mit einem erstklassigen Team an Dienstleistern sind wir im Mai an den Start gegangen und haben 1 Tag lang die Location komplett umgebaut. Eigentlich wird die Location als Kafferösterei genutzt und  Cafe genutzt. Innerhalb von Stunden haben wir Perserteppiche, Dekoelemente, Blumen, Shishas und den Hochzeitstisch gezaubert. Das Brautpaar war genau richtig für uns, denn beide haben vor Vorfreude auf ihre realistische Hochzeit im Juli gefiebert. Da war wahrlich Liebe in der Luft. Als Sahnebonbon ist dieses Shooting in dem Hochzeitsblog Evetichwill veröffentlicht wurden. Worüber wir uns riesig freuen.

Ausstattung

divider

Location Zeitraum Fellbach: https://zeitraum-event.com/
Planung und Organisation: http://www.wj-weddings.com/
Fotografie: https://www.steffi-kapp.de/
Dekoration & Floristik: http://www.benzaubernd-heiraten.de/
Papeterie Florian Wille: http://www.florianwilledesign.de/
Styling & Haare: http://www.benzaubernd-heiraten.de/
Kleid: http://www.allaboutdreams.de/
Anzug : Privat
Torte/ Patisserie: http://www.cakestyling.de/
Ringe: http://www.ewige-ringe.de/
Shishas: https://nargilando.de/

Stickbögen & Assistenz: https://www.instagram.com/betenys/

Brautpaar: Bichi Morawe und Sebastian